Wasserzähler

Wasserzähler, im Volksmund auch gern Wasseruhr genannt, dient zur Erfassung des Wasserverbrauches von ganzen Häusern, Gewerbeeinheiten, Wohnungen oder einzelnen Verbrauchsstellen.
Es wird in Aufputz Zähler, umgangssprachlich AP-Zähler und Unterputzzähler, kurz UP-Zähler unterschieden. Die Bezeichnung hat aber nichts mit der eigentlichen Montage zu tun, sondern hat sich aus der Historie durch Fachhandwerker durchgesetzt.
Der Standard Wasserzähler ist ein Trockenläufer mit mechanischen Zählwerk.
Hauswasserzähler sind meist Nassläufer, wo auch das Zählwerk mit Wasser umströmt wird.

Doch die Zeiten ändern sich!!!
Wasser wird immer knapper und als das „Gold der Zukunft“ bezeichnet. Abwasseraufbereitung wird die Preise explodieren lassen.
Die Ansprüche an Genauigkeit (metrologische Klasse) und Datenübertragung (OMS, LoRa, LoRaWAN) von Wasserzählern wachsen.
Digitale Funkwasserzähler und digitale Ultraschall Funkwasserzähler setzen sich trotz höherer Anschaffungskosten durch.

Aufputz-Wasserzähler

Aufputz Wasserzähler werden direkt in die Rohrleitung...

Messkapsel-Wasserzähler

Messkapselwasserzähler passen immer nur in das dafür vorgesende...

Hauswasserzähler - Nassläufer

Hauswasserzähler sind Nassläufer, die kurzzeitig hoch...

Top Angebote
Unsere Bestseller